Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen der Firma

NP Nail Point GmbH

Gerberweg 71

9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

 

Die nachstehenden allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften der Vertragspartner widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Die Produkte der Firma Np Nail Point GmbH können ausschließlich zu den nachstehenden Liefer- und Geschäftsbedingungen bestellt werden. Mit der Bestellung oder Entgegennahme von Lieferungen oder Teillieferungen werden die Bedingungen anerkannt. Alle Preise verstehen sich exkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, welche in Österreich 20% beträgt. Nach schriftlicher Vorlage einer gültigen, auf den Rechnungsempfänger lautende Umsatzsteuer Ident Nummer, kurz UID genannt, erfolgt die Rechnungslegung in EU-Länder außerhalb von Österreich mehrwertsteuerfrei. Produkte können auch von nicht gewerblichen Kunden bezogen werden, es wird jedoch ein Aufschlag von 25% verrechnet. Ausgenommen hiervon sind Produkte, welche von Endverbraucher nicht verwendet werden dürfen.

Angebote sind stets freibleibend. Angebote und die Annahme bzw. Bestätigung von Bestellungen erfolgen immer unter dem Vorbehalt rechtzeitiger und ausreichender Selbstbelieferung. Bei nicht ausreichender Selbstbelieferung ist die Firma NP Nail Point GmbH berechtigt nach einer Frist von 10 Tagen vom Vertrag zurückzutreten. Kleine Abweichungen und technische Änderungen in unseren Katalogen, bzw. Preislisten sind möglich. Preisänderungen vor Bestellung sind vorbehalten. Der jeweilige Katalog, sowie die Preisliste verlieren mit Erscheinen einer Neuauflage die Gültigkeit. Die Staffelpreismenge bezieht sich ausschließlich auf das jeweilige Einzelprodukt. Verschiedene Artikel einzelner Produktgruppen können nicht gemeinsam zur Erreichung der Staffelpreismenge zusammengezählt werden. Druckfehler im Katalog sind vorbehalten.

Der Versand erfolgt immer schnellstmöglich. Die Lieferung erfolgt per Nachnahme. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer-oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhergesehene Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände, zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den vorher genannten Gründen kann uns der Besteller eine angemessene Nachfrist von mind. 21 Tagen setzen. Für die Einhaltung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Die generelle Lieferzeit beträgt für Österreich 2-3 Werktage, für Deutschland 3-4 Werktage, nach Bestellung. Der Versand per Express ist zu Lasten des Empfängers möglich, die Versandgebühren sind Gewicht– und Entfernungsabhängig. Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers ab Lager. Der Versand der Ware erfolgt auf dem Postweg, sofern keine andere schriftliche Vereinbarung vorliegt. Für die Berechnung sind allein die von uns bei Abgang ermittelten Mengen, Gewichte oder Stückzahlen maßgebend. Als Nachweis einwandfreier Verpackung genügt die unbeanstandete Annahme der Ware durch den Spediteur oder Frachtführer. Die derzeitigen Versandkosten von € 3,90 (inkl. MwSt.) für Lieferungen innerhalb Österreichs und € 6,90 (inkl. MwSt.) für Lieferungen innerhalb Deutschlands gehen ab einem Bestellwert von € 99,– (inkl. MwSt.) zu Lasten der Firma NP Nail  Point GmbH. Bei einem Rechnungsbetrag unter € 99,– (inkl. MwSt.) gehen die Versandkosten (inkl. MwSt.) zu Lasten des Kunden. Der Mindestbestellwert beträgt € 25,–.

Beanstandungen wegen offensichtlicher Mengen- oder Fehllieferungen müssen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt der Ware erfolgen, ansonsten sind wir von einer Mängelhaftung befreit. Produkte mit Verschlusssiegel sind nach Verletzung des Siegels von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen. Schadensersatzansprüche wegen verspäteter Lieferung sind in jedem Fall ausgeschlossen, sofern die Verspätung nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits zurückzuführen ist. Es werden keine unfrei zurückgesandten Pakete von uns angenommen. Beschädigte Pakete dürfen nicht vom Kunden übernommen werden, bzw. muss mit dem Überbringer ein Schadensformular ausgefüllt werden. Bei nicht Einhaltung, wird von der Firma NP Nail Point GmbH keine Haftung übernommen. Ein rechtlicher Schadenersatzanspruch des Empfängers unserer Ware auf ausgefallenen Umsatz, ausgefallene Arbeitszeit, Kundenverlust und Rufschädigung durch schadhaftes Material der Firma NP Nail Point GmbH ist ausgeschlossen.

Alle Produkte sind eingehend getestet und werden tausendfach problemlos eingesetzt. Die Anwendung erfolgt jedoch in jedem Falle eigenverantwortlich durch den Kunden. Schadensersatzansprüche sind, insbesondere bei unsachgemäßer Anwendung, ausgeschlossen. Unsere anwendungstechnischen Empfehlungen beruhen auf unseren Erfahrungen. Sie sind in jeder Hinsicht unverbindlich. Eine Gewährleistung erlischt automatisch, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Bei Gewährleistungspflicht hat die Firma NP Nail Point GmbH das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig.

Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Die Lieferung bzw. Bezahlung der Ware erfolgt normalerweise per Post-Nachnahme. Unsere derzeitigen Nachnahmegebühren betragen für Paketsendungen innerhalb Österreichs € 4,50 (inkl. MwSt.) und für Pakete, die nach Deutschland geliefert werden € 8,50 (inkl. MwSt.). Die Bezahlung  der Ware ist per Vorauskasse, Bankeinzug, Nachnahme, PayPal, SOFORT-Überweisung, Visa/Mastercard oder per Maestro möglich. Für falsche oder zu viel bestellte Ware, welche an uns retourniert wird, verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25% des Warenwertes8

Ihre Bestellung wird mit unserer Lieferung verbindlich. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma NP Nail Point GmbH. Mit Ihrer Bestellung versichern Sie, dass der Empfänger der Ware das 18. Lebensjahr vollendet hat.

Vereinbarter Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Klagenfurt/Österreich.

 
 

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.

Sollte einer oder mehrere Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für ungültig erklärt werden, so behalten die anderen trotzdem ihre Gültigkeit.

Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung, notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. 

Mit dem akzeptieren der AGB der Firma NP Nail Point GmbH erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Sie regelmäßig Newsletter über neue Produkte und Angebote zugeschickt bekommen.

Vertragspartner haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen Verträge mit der NP Nail Point GmbH zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

NP Nail Point GmbH

Gerberweg 71

9020 Klagenfurt am Wörthersee

Österreich

Tel. Österreich und Deutschland: +43 463 / 20 30 43

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Wenn Sie Ihren Vertrag mit der Firma NP Nail Point GmbH widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Die Teilnahme am Gewinnspiel und das Einladen von Freunden unterliegen den entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien. NP Nail Point GmbH übernimmt keine Haftung für die Einladungen oder die allgemeine Nutzung von Facebook. Facebook selbst stellt nur die Schnittstelle für die Registrierung zur Verfügung und steht sonst in keinem Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. Die Teilnehmer erklären sich bis auf Widerruf damit einverstanden, dass die erhaltenen Daten und Fotos von NP Nail Point GmbH zu Werbezwecken verwendet und auf Facebook veröffentlicht werden dürfen. Die Daten dürfen jedoch keinesfalls an Dritte weitergegeben werden. NP Nail Point GmbH behält sich das Recht vor, unzulässige Inhalte zu zensieren. Die Gewinner werden per E-Mail oder Facebook-Nachricht verständigt. Mit dieser Form der Verständigung und Veröffentlichung erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich einverstanden. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit des angegebenen Namens und der E-Mail Adresse verantwortlich. Eine Barablöse des Gewinnes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt österreichisches Recht. Aus organisatorischen Gründen kann auch keinerlei Schriftverkehr über dieses Gewinnspiel geführt werden.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen volljährigen, geschäftsfähigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich. Mitarbeiter, deren Familienmitglieder, Lebenspartner*innen, sowie Kooperationspartner sind ausgenommen. Minderjährige und sonstige in ihrer Geschäftsfähigkeit beschränkte Personen können nur teilnehmen, sofern die Einwilligung der Erziehungsberechtigten bzw. ihrer gesetzlichen Vertreter vorliegt.

Für das ganze Gewinnspiel ist pro Person nur ein Gewinn möglich. Es ist strengstens untersagt, mehrere E-Mail-Adressen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Vornamens, des ersten Buchstabens seines Nachnamens und ggf. seines Wohnorts, in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien, einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und auf seinen Social-Media-Kanälen mit ein.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss des jeweiligen Gewinnspieles unter allen Teilnehmern anhand des Zufallsprinzips. In die Verlosung kommen ausschließlich jene Teilnehmer, die die mit dem Gewinnspiel verbundenen Aufgaben und Bedingungen korrekt durchgeführt und eingehalten haben.

Die Gewinner der jeweiligen Verlosung des Tagesgewinns werden am Folgetag über das jeweilige Netzwerk des Gewinnspiels über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch, eine Selbstabholung, sowie eine Barauszahlung des Gewinns, sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Veranstalter. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Meldet sich die Gewinnerin bzw. der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von zwei Wochen nicht, behält sich der Veranstalter vor, eine/n neue/n Gewinner*in auszulosen oder ggf. von einer Neuauslosung abzusehen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Gewinnern einen alternativen Preis gleichen oder höheren Wertes auszuhändigen, sollte ein ausgeschriebener Preis aus irgendeinem Grund nicht zur Verfügung stehen.

Zudem behält sich Get Nails Austria vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise:

– bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels,

– bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen,

– bei unlauterem Handeln oder

– bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ganz oder in Teilen ohne Mitteilung von Gründen einzustellen, abzubrechen, auszusetzen, aufzuschieben oder in für die Teilnehmer zumutbarer Weise zu verändern, falls unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs vom Veranstalter liegende Umstände eintreten, die die planmäßige Durchführung des Gewinnspiels verhindern.

Haftung & Salvatorische Klausel

Die Haftung vom Veranstalter, für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung vom Betreiber, gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen vom Veranstalter beruhen, sowie für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung oder Arglist vom Betreiber, gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen vom Betreiber beruhen, bleibt unberührt. Gleiches gilt für Schäden, die vom Produkthaftungsgesetz oder von etwaigen vom Veranstalter übernommenen Garantien erfasst werden.

Für Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen vom Betreiber beruhen und nicht Leben, Gesundheit oder Körper oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen, haftet der Veranstalter der Höhe nach beschränkt auf die vertragstypisch vorhersehbaren Schäden. Vertragswesentliche Pflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Teilnehmer regelmäßig vertrauen dürfen.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.