GRATIS VERSAND BEREITS AB 100€ || MINDESTBESTELLWERT 25€
-29%

AcriGel Crystal 50g

27,90  19,90 

Zu der Wunschliste hinzufügen!
Artikelnummer: GNGL6910 Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Get Nails AcriGel  –  Acryl & Gel in einem Produkt vereint !

Das neue Get Nails AcriGel ist ein innovatives Produkt, welches dir die Vorteile von Gel und die Eigenschaften von Acryl in Einem bietet.

Das AcriGel zeichnet sich besonders durch seine Standfestigkeit aus, welche dir das Modellieren an mehreren Fingernägeln gleichzeitig ermöglicht.

Es ist sehr leicht in der Anwendung, da es während dem Modellieren nicht in die Nagelränder verläuft.

Du kannst das AcriGel einfach als Naturnagelverstärkung, oder auch für die Verlängerung mit Tip oder Schablone verwenden.

Des weiteren ist es mit allen anderen Materialien wie zB. Colour Gel oder French Gel kombinierbar.

 

Vorteile mit der Arbeit mit AcriGel:

  • es entsteht kein lästiger Geruch
  • es ist wegen seiner Standfestigkeit während der Modellage einfach und schnell anzuwenden
  • es verläuft nicht in die Nagelränder
  • uneingeschränkte Zeit für die Modellage
  • es ist sehr leicht zu verfeilen
  • stabiler als Gel
  • flexibler als Acryl

 

Die Aushärtungszeit beträgt 120 Sekunden in der UV-Lampe und 60-120 Sekunden im LED-Licht.

Vorbereitung

Hygiene ist das A und O einer jeden Fingernagelmodellage.

Säubere deinen Arbeitsplatz und bereite die Arbeitsmaterialien vor. Du benötigst dafür:

 

Wasche und desinfiziere deine Hände und trockne sie sorgfältig ab.

Entferne mit dem Nagellackentferner gründlich sämtliche Nagellackreste von deinen Nägeln.

Trage den Nagelhautlöser auf und lasse ihn kurz einwirken.

In der Zwischenzeit kannst du deine Fingernägel mit der Feile in Form bringen. Achte darauf, dass du auch den Feilgrat entfernst.

Mit dem Cuticle Pusher schiebst du deine Nagelhaut sehr vorsichtig und in einem flachen Winkel zurück. Übe dabei wenig Druck aus! Mit dem Pinsel auf der Rückseite des Cuticle Pushers entfernst du die Nagelhautreste.

Reinige deine Nägel mit einer Zellette von den Resten des Nagelhautlösers.

Mattiere die Nagelplatte mit dem Buffer oder der Bufferfeile.

Entferne mit der Staubbürste den entstandenen Feilstaub.

 

Anwendung mit Tips

Dafür benötigst du:

 

Für eine lange Haltbarkeit deiner Modellage ist es wichtig, die richtige Größe des Tips auszusuchen.

Er sollte an beiden Seiten bündig mit dem Naturnagel abschließen und an den Seitenlinien fortgeführt werden.

Bestreiche die Auflagefläche des Tips mit dem Tip Kleber. Setze den Tip in einem steilen Winkel an den Rand deines Naturnagels und bringe ihn mit leichtem Druck an. Achte darauf, dass sich dabei keine Luftbläschen bilden!

Kürze die Tips mit dem Tip Cutter und bringe diese mit einer Feile in deine gewünschte Form und Länge.

Anschließend feilst du die Oberfläche des Tips vorsichtig mit leichtem Druck so lange, bis ein fließender Übergang zum Naturnagel entsteht. Um Verletzungen der Nagelplatte zu vermeiden, achte bei diesem Schritt besonders darauf, nur den Tip zu verfeilen!

Entferne den Feilstaub mit der Staubbürste.

Trage den Primer (Haftvermittler) oder den Primer Pen auf deine Naturnägel auf und lasse ihn kurz trocknen.

Für die Grundierung  nimmst du das 3 in 1 Pure Crystal Gel. Verteile es mit dem Gelpinsel mit wenig Druck auf die vorbereiteten Nägel und härte es für 2 Minuten in der UV-Lampe aus. Um spätere Liftings zu vermeiden achte darauf, nicht zu weit seitlich in die Nagelränder und hinten ins Nagelbett  zu arbeiten.

Entnehme mit der Spachtel eine kleine Menge vom AcriGel Crystal und setze das Bällchen in die Mitte deines Nagels.

Tauche mit dem Pinsel in den Gel Cleaner und modelliere das AcriGel mit sanftem Druck in deine gewünschte Form. Spare die Nagelränder und das Nagelbett aus, umrande jedoch sorgfältig die verlängerte Tipkante seitlich und vorne.

Kleiner Tipp: Achte darauf, dass du nicht zu nass arbeitest!

Härte es für 2 Minuten in der UV-Lampe aus.

Die dadurch entstandene Schwitzschicht entferne mit dem Cleaner und einer Zellette.

Feile deine Modellage noch einmal in Form und glätte sie mit dem Buffer oder mit der Bufferfeile.

Mit der Staubbürste entfernst du wiederum den Feilstaub.

Für die Versiegelung trage eine dünne Schicht des 3 in 1 Pure Crystal Gels  auf. Wichtig: Ziehe das Gel auch über die Nagelkanten (seitlich, vorne), um diese zu versiegeln. Für einen noch intensiveren Glanz verwende stattdessen das Perfect Shine Finish Gel.

Entferne die Schwitzschicht wiederum mit dem Cleaner und einer Zellette.

Abschließend trage ein Nagelhautöl deiner Wahl (Melone, Vanille, Minze, Erdbeer-Kirsch) auf und massiere es gut in das Nagelbett ein. Das Öl zaubert einen wunderbaren Duft auf deine Hände und pflegt vor allem die umliegende Nagelhaut.

 

 

Anwendung mit Schablone

Dafür benötigst du:

 

Trage den Primer (Haftvermittler) oder den Primer Pen auf deine Naturnägel auf und lasse ihn kurz trocknen.

Für die Grundierung nimmst du das 3 in 1 Pure Crystal Gel. Verteile es mit dem Gelpinsel mit wenig Druck auf die vorbereiteten Nägel und härte es für 2 Minuten in der UV-Lampe aus. Um spätere Liftings zu vermeiden achte darauf, nicht zu weit seitlich in die Nagelränder und hinten ins Nagelbett zu arbeiten.

Setze nun die Modellierschablone unter deinen Naturnagelrand an. Achte hierbei darauf, dass zwischen Nagel und Schablone keine Zwischenstände vorhanden sind und diese einen bündigen Übergang bilden.

Anschließend fixierst du die Modellierschablone, indem du sie an den Seitenflügeln zusammenklebst.

Für die Verlängerung entnehme mit der Spachtel eine kleine Menge vom AcriGel Crystal und setze das Bällchen an den oberen Rand deines Naturnagels.

Tauche mit dem Pinsel in den Cleaner und modelliere das AcriGel Crystal mit sanftem Druck in deine gewünschte Form und Länge.

Härte es für 2 Minuten in der UV-Lampe aus. Wichtig: Achte auf einen stabilen Übergang und die Seitenränder zwischen Naturnagel und Modellierschablone!

Kleiner Tipp: Achte darauf, dass du nicht zu nass arbeitest!

Entferne die Schablone vorsichtig und setze für den Aufbau wiederum ein kleines Bällchen vom AcriGel Crystal in die Mitte deines Nagels.

Verteile es gleichmäßig und mit leichtem Druck, indem du den Pinsel wieder in den Cleaner tauchst. Spare die Nagelränder und das Nagelbett aus, umrande jedoch sorgfältig die Verlängerung seitlich und vorne. Härte es für 2 Minuten in der UV-Lampe aus.

Die dadurch entstandene Schwitzschicht entfernst du mit dem Cleaner und einer Zellette.

Feile deine Modellage mit der Feile 100/180 in Form und glätte sie mit dem Buffer oder mit der Bufferfeile.

Mit der Staubbürste entfernst du den Feilstaub.

Für die Versiegelung  trage nun eine dünne Schicht  3 in 1 Pure Crystal Gel auf. Wichtig: Ziehe das Gel auch über die Nagelkanten (seitlich, vorne) um diese zu versiegeln. Für einen noch intensiveren Glanz verwende stattdessen das Perfect Shine Finish Gel.

Entferne die Schwitzschicht wiederum mit dem Cleaner und einer Zellette.

Abschließend  trage ein Nagelhautöl deiner Wahl (Melone, Vanille, Minze, Erdbeer-Kirsch) auf und massiere es gut in das Nagelbett ein. Das Öl zaubert einen wunderbaren Duft auf deine Hände und pflegt vor allem die umliegende Nagelhaut.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „AcriGel Crystal 50g“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü schließen
Product added successful
×
×

Warenkorb